Vernissage im UKW

Nachdem wir über 50 Bilder im Juni im ZIM ausgetauscht hatten, wurde am 25. Juli die Ausstellung mit einer Vernissage eröffnet. Insgesamt 100 Fotos werden in der Ausstellung auf 5 Stationen gezeigt. Prof. Dr. Grigoleit. der zuständige Leiter, fand anerkennedne Worte für das Engagement des Fotoclub, der jetzt bereits seit 4 Jahren die leeren Wände schmückt. Die Bilder kommen sowohl bei Patienten, die bis zu 6 Wochen im Krankenhaus bleiben müssen, den Besuchern und dem Personal sehr gut an. Die Nachfolgerin Frau Dr. Krause ist ebenfalls von den Fotos begeistert. Frau Bönig organisisert die Ausstellung und kümmerte sich auch um die Vernissage. Ein kleines Buffet mit Leckereien  wartete auf die Fotografen. Herzlichen Dank!
Ein großer Dank gebührt den Fotografen, die sich seit Jahren an der Ausstellung beteiligen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.